Volleyball

Die Volleyball-Abteilung gehört zu den Gründungsabteilungen des ASV Senden und blickt damit auf mehr als 50 Jahre Sportgeschichte zurück. Zwischenzeitlich spielte der ASV Senden in der dritten Bundesliga.

Derzeit trainieren ca. 90 aktive SpielerInnen an drei Tagen in der Woche. Hauptschwerpunkt der Abteilung ist derzeit die weibliche Jugendarbeit. Von der Mini-Gruppe im Grundschulalter bis zu den U13/U14/U16/U18 Mannschaften im Alter der weiterführenden Schule in fünf Trainingsgruppen wird 1-2x wöchentlich trainiert.

Im Erwachsenen Bereich bietet der ASV Senden derzeit keine Mannschaft im Liga Betrieb an. Allerdings gibt es eine mixed Hobby Gruppe, die wöchentlich trainiert und die gerne noch Verstärkung aufnimmt.

Trikot Volleyball ASV Senden
TrainingszeitTrainingsgruppeTrainingsort
Mo, zwischen 17:15 und 19:30 UhrU12/U13, U14, U18Steverhalle, Neue Halle
Mi, 17:15 – 19:15 UhrU16, U18Neue Halle
Mi, ab 19:00 UhrHobby mixedNeue Halle, Beach
Fr, zwischen 16:00-18:00 UhrMini, U12/U13, U14Steverhalle
Fr, 18:00 – 20:00 UhrU16Neue Halle
Wir bitten darum, ein gewünschtes Schnuppertraining vorher anzumelden.

Aktuelles aus der Volleyball-Abteilung:

  • All Posts
  • Volleyball
Senden gegen Senden

25. Februar 2024/

Senden gegen Senden oder aber richtig: SV Bösensell gegen ASV Senden Am Freitag ab 18 Uhr trafen sich knapp 30…

Mehr Beiträge laden

Ende der Beiträge

Unsere Partner & Sponsoren:

Nach oben scrollen